Bibliographie nach Entstehungsjahr
(ohne Maigrets)

1928

Die drei Rembrandts
(Les trois Rembrandt)
Entstehungsort: Paris

L'inconnue d'Etretat
Entstehungsort: Paris

Der Panzerschrank der G.S.Z.
(Le coffre-fort de la S.S.S.)
Entstehungsort: Paris

L'incendie du Parc Monceau
Entstehungsort: Paris

L'esprit déménageur
Entstehungsort: Paris

Die beiden Chemiker
(Les deux ingénieurs)
Entstehungsort: Paris

Ein gewisser Popaul
(Le dénommé Popaul)
Entstehungsort: Paris
erschien auch als: »Ein gewisser Papaul«

Der unwahrscheinliche Tod
(Le mort invraisemblable)
Entstehungsort: Paris

Le château des disparus
Entstehungsort: Paris

Le corps disparu
Entstehungsort: Paris

Die goldene Tabatiere
(La tabatière en or)
Entstehungsort: Paris

Der Schornstein der »Lorraine«
(La cheminée du »Lorraine«)
Entstehungsort: Paris

Le drame de Dunkerque
Entstehungsort: Paris

Die Affäre Lefrançois
(L'affaire Lefrançois)
Entstehungsort: Paris

Le chien jaune
Entstehungsort: Paris

Le naufrage du »Catherine«
Entstehungsort: Paris

Die Schleuse Nr. 14
(L'écluse n° 14)
Entstehungsort: Paris

Die Akte Nr. 16
(Le dossier no 16)
Entstehungsort: Paris
erschien auch als: »Akte Nr. 16«

Le Mas Costefigues
Entstehungsort: Paris

L'homme tatoué
Entstehungsort: Paris

Die Bombe im Astoria
(La bombe de l'Astoria)
Entstehungsort: Paris

Das Haus in Croix-Rousse
(Le pavillon de la Croix-Rousse)
Entstehungsort: Paris

Le secret du port Bayard
Entstehungsort: Paris

Der Diebstahl im Internat von B.
(Le vol du lycée de B...)
Entstehungsort: Paris

Hans Peter
Entstehungsort: Paris

G. 7
Entstehungsort: Paris

1929

Nicolas
Entstehungsort: Stavoren

Les »Flamands«
Entstehungsort: Stavoren

La Pacha
Entstehungsort: Stavoren

Arnold Schuttringer
Entstehungsort: Stavoren

Ziliouk
Entstehungsort: Stavoren

Bus
Entstehungsort: Stavoren

Philippe
Entstehungsort: Stavoren

Madame Smitt
Entstehungsort: Stavoren

Les Timmermans
Entstehungsort: Stavoren

Nouchi
Entstehungsort: Stavoren

Otto Müller
Entstehungsort: Stavoren

Waldemar
Entstehungsort: Stavoren

Strvzeski
Entstehungsort: Stavoren

Monsieur Rodrigues
Entstehungsort: Stavoren

1930

Der Passagier der Polarlys
(Le passager du »Polarlys«)
Entstehungsort: Beuzec-Conq
erschien auch als: »Flucht nach dem Nordkap«

1931

Die Irre von Itteville
(La folle d'Itteville)
Entstehungsort: Morsang-sur-Seine

Siebenminutennacht
(La nuit des sept minutes)
Entstehungsort: Morsang-sur-Seine

Le Grand Langoustier

Auf Grand Langoustier
(Le grand langoustier)
Entstehungsort: Morsang-sur-Seine

L'enigme de la Marie galante
Entstehungsort: Morsang-sur-Seine

Unbekanntes Frankreich oder: Abenteuer zwischen zwei Ufern
(Une France Inconnue ou L'Aventure entre deux Berges)
erschien auch als: »Unbekanntes Frankreich oder Abenteuer zwischen zwei Ufern«

Das Gasthaus im Elsaß
(Le relais d'Alsace)
Entstehungsort: Paris
erschien auch als: »Nachtnebel«

1932

Das Haus am Kanal
(La maison du canal)
Entstehungsort: Marsilly
erschien auch als: »Die Hexe«

Das Gericht der zwölf Häuptlinge
(Le tribunal des douze chefs)
erschien auch als: »Reise nach Afrika«

Die Stunde des Negers
(L'heure du Nègre)

Zum Roten Esel
(L'Ane-Rouge)
Entstehungsort: Marsilly

Die Verlobung des Monsieur Hire
(Les fiançailles de Monsieur Hire)
Entstehungsort: Marsilly

Die Stammgäste
(Les clients d'Avrenos)
Entstehungsort: Marsilly
erschien auch als: »Der Stammgast«

Tropenkoller
(Le coup de lune)
Entstehungsort: Marsilly
erschien auch als: »Tropenfieber«

1933

La nuit des sept minutes

Die Leute gegenüber
(Les gens d'en face)
Entstehungsort: Marsilly
erschien auch als: »Das Fenster gegenüber«

Eine »Premiere« auf der Insel Ré
(Une Première à l'Ile de Ré)

Besuch bei Trotzki
(Chez Trotsky)

Die Selbstmörder
(Les suicidés)
Entstehungsort: Marsilly

Der Untermieter
(Le locataire)
Entstehungsort: Marsilly

Menschenfracht
(Cargaisons humaines)
erschien auch als: »Menschenfracht [Auszug]«

Das Rätsel der Maria Galanda
(La croisière invraisemblable)

Das Unheil
(Le haut mal)
Entstehungsort: Marsilly

Die Gangster vom Bosporus
(Les Gangsters du Bosphore)
erschien auch als: »Die Gangster vom Bospurus«

Der Mann aus London
(L'homme de Londres)
Entstehungsort: Marsilly

1934

Bestandsaufnahme Frankreichs - Wenn die Krise vorbei sein wird
(Inventaire de la France. (Quand la Crise sera Finie))

Hinter den Kulissen der Polizei
(Les Coulisses de la Police)

Der Ausbrecher
(L'évadé)
Entstehungsort: Marsilly

Die Pitards
(Les Pitard)
Entstehungsort: Porquerolles

Stavisky oder: Die Selbstmordmaschine
(Stavisky ou La Machine à Suicider)

45° im Schatten
(45° à l'ombre)
Entstehungsort: Il Cavo

1935

Auf großer Fahrt
(Long cours)
Entstehungsort: La Cour-Dieu

L'aventurier syndiqué
Entstehungsort: Tahiti/Indischer Ozean

Touristes de bananes ou les Adams de Chicago et les Eves de manchester et d'Oslo dans les nouveaux paradis terrestres
Entstehungsort: Tahiti/Indischer Ozean

Die Gangster im Liebesarchipel
(Les Gangsters dans l'Archipel des Amours)

Der Orangenbaum auf den Marquesas-Inseln
(L'oranger des îles Marquises)
Entstehungsort: Ingrannes

Les chiens des marquises et le percepteur dans la forêt vierge
Entstehungsort: Tahiti/Indischer Ozean

L'aventur du gentleman anglais et de la femme qui montrait son derrière du haut d'un cocotier
Entstehungsort: Tahiti/Indischer Ozean

L'homme en habit dans son square et le baguard aux nougats
Entstehungsort: Tahiti/Indischer Ozean

Die bösen Schwestern von Concarneau
(Les demoiselles de Concarneau)
Entstehungsort: La Cour-Dieu

Le politechnicien et le boy à sonnettes
Entstehungsort: Tahiti/Indischer Ozean

Das Geheimnis der Galapagos-Inseln
(La mystère de la isle Galapagos)

Popole et son cuisinier ou la tête a trop trempé
Entstehungsort: Tahiti/Indischer Ozean

Am Rande der Meridiane
(En Marge de Méridiens)
erschien auch als: »Am Rand der Meridiane«

Der Mörder
(L'assassin)
Entstehungsort: Comboux

Celui qui refusait de devenir jugé
Entstehungsort: Tahiti/Indischer Ozean

Les joies de la pampa ou l'homme qui est prissonier entre deux gares
Entstehungsort: Tahiti/Indischer Ozean

Mon ami l'Auvergnat et le Lithouanien solitair qui n'avait jamais mangé
Entstehungsort: Tahiti/Indischer Ozean

Celui qui se battait avec les rats ou la plus banale des histoires
Entstehungsort: Tahiti/Indischer Ozean

Hotel »Zurück zur Natur«
(Ceux de la soif)
Entstehungsort: Tahiti/Indischer Ozean
erschien auch als: »»... die da dürstet.««

Die Schwarze von Panama
(Quartier nègre)
Entstehungsort: La Cour-Dieu

1936

Das Testament Donadieu
(Le testament Donadieu)
Entstehungsort: Porquerolles

Der Amateur
(Faubourg)
Entstehungsort: Antnéor

Der Mann, der den Zügen nachsah
(L'homme qui regardait passer les trains)
Entstehungsort: Igls (Tirol)
erschien auch als: »Der Mann, der die Züge vorbeifahren sah«

Weißer Mann mit Brille
(Le blanc à lunettes)
Entstehungsort: Porquerolles

Sackgasse
(Chemin sans issue)
Entstehungsort: Porquerolles

Die Überlebenden der »Telémaque«
(Les rescapés du »Telémaque«)
Entstehungsort: Igls (Tirol)
erschien auch als: »Die Geretteten der »Telemach««, »Die Überlebenden der Télémaque«

1937

Monsieur La Souris
Entstehungsort: Porquerolles

Die Marie vom Hafen
(La Marie du port)
Entstehungsort: Port-en-Bessin

Polizeiwache oder Die neuen Geheimnisse von Paris
(Police-Secours ou Les Nouveaux Mystères de Paris)

Der Schwager
(Les sœurs Lacroix)
Entstehungsort: Saint-Thibault

Vor Gericht
(Cour d'assises)
Entstehungsort: Isola Pescatore

Der Verdächtige
(Le suspect)
Entstehungsort: Paris

Das Haus der sieben Mädchen
(La maison des sept jeunes filles)
Entstehungsort: Neuilly-sur-Seine

Die Verbrechen meiner Freunde
(Les trois crimes de mes amis)
Entstehungsort: Paris

Der Bananentourist
(Touriste de bananes)
Entstehungsort: Porquerolles

1938

Der Spürsinn des kleinen Doktors
(Le flair du Petit Docteur)
Entstehungsort: La Rochelle
erschien auch als: »Die Konsultation ohne Doktor«, »Der kleine Doktor«

Der Polizist von Istanbul
(Le policier d'Istanbul)
Entstehungsort: La Rochelle

Zum Weißen Ross
(Le Cheval-Blanc)
Entstehungsort: Porquerolles
erschien auch als: »Zum Weißen Roß«

Le docteur Tant-Pis
Entstehungsort: La Rochelle

Le fleuriste de Deauville
Entstehungsort: La Rochelle

L'homme tout nu
Entstehungsort: La Rochelle

Die Notbremse
(La sonnette d'alarme)
Entstehungsort: La Rochelle

Das Gespenst von Herrn Marbe
(Le fantômes de Monsieur Marbe)
Entstehungsort: La Rochelle

Fremd im eigenen Haus
(Les inconnus dans la maison)
Entstehungsort: Nieul-sur-Mer
erschien auch als: »Die Unbekannten im eigenen Haus«, »Mord nach Zwölf«

Die Spur des Rothaarigen
(La piste de l'homme roux)
Entstehungsort: La Rochelle

Mademoiselle Doches Untersuchung
(L'enquête de Mademoiselle Doche)
Entstehungsort: La Rochelle

Der Mann hinter dem Spiegel
(La cage d'Emile)
Entstehungsort: La Rochelle

Emile à Bruxelles
Entstehungsort: La Rochelle

L'étrangleur de de Moret
Entstehungsort: La Rochelle

Das Mißgeschick des Holländers
(La bonne fortune du Hollandais)
Entstehungsort: La Rochelle

Das Schloss der roten Hunde
(Le château de l'arsenic)
Entstehungsort: La Rochelle
erschien auch als: »Das Chateau de L'Arsenic«, »Das Arsenschloss«

Der Wucherer
(Malempin)
Entstehungsort: Scharrachbergheim

Zwischenstation in Buenaventura
(L'escale de Buenaventura)
Entstehungsort: La Rochelle

Der Bürgermeister von Furnes
(Le bourgmestre de Furnes)
Entstehungsort: Nieul-sur-Mer

Le club de vieilles dames
Entstehungsort: La Rochelle

Les trois bateaux de la Calanque
Entstehungsort: La Rochelle

La cabane en bois
Entstehungsort: La Rochelle

Der Admiral ist verschwunden
(L'amiral a disparu)
Entstehungsort: La Rochelle

Das Geheimnis des Grandhotels »Sankt George«
(Les mystères du Grand-Saint-Georges)

Eine Frau schrie um Hilfe
(Une femme a crié)
Entstehungsort: La Rochelle
erschien auch als: »Der Hilfeschrei«

Die Dame in Hellblau
(La demoiselle en bleu pâle)
Entstehungsort: La Rochelle

Chez Krull
Entstehungsort: La Rochelle
erschien auch als: »Der fremde Vetter«

Ein Verbrechen in Gabun
(Un crime au Gabon)
Entstehungsort: La Rochelle

Le chantage de l'agence »O«
Entstehungsort: La Rochelle

Le ticket de métro
Entstehungsort: La Rochelle

L'arrestation du musicien
Entstehungsort: La Rochelle

Das junge Ehepaar vom 1. Dezember
(Le mariés du 1er décembre)
Entstehungsort: La Rochelle

Der Tote, der vom Himmel fiel
(Le mort tombé du ciel)
Entstehungsort: La Rochelle
erschien auch als: »Ein Toter fällt vom Himmel«

Der Wüstenflug
(La ligne du désert)
Entstehungsort: La Rochelle

Wellenschlag
(Le Coup de Vague)
Entstehungsort: Beynac

Le prisonnier de Lagny
Entstehungsort: La Rochelle

Le vieillard de porte-mine
Entstehungsort: La Rochelle

Der Passagier und sein Neger
(Le passager et son nègre)
Entstehungsort: La Rochelle

Der Pantoffelliebhaber
(L'amoureux aux pantoufles)
Entstehungsort: La Rochelle
erschien auch als: »Der Pantoffelfanatiker«

1939

Die Geschichte von Josephs Kopf
(La tête de Joseph)
Entstehungsort: Nieul-sur-Mer

Der Kapitän der »Vasco«
(Le capitaine du »Vasco«)
Entstehungsort: Nieul-sur-Mer

Der Outlaw
(L'outlaw)
Entstehungsort: Nieul-sur-Mer
erschien auch als: »Ausgestoßen«, »Der Ausgestossene«

Der Erpresser
(Oncle Charles s'est enfermé)
Entstehungsort: Nieul-sur-Mer

Doktor Bergelon
(Bergelon)
Entstehungsort: Nieul-sur-Mer

Little Samuel auf Tahiti
(Little Samuel à Tahiti)

Der Arzt von Kirkenes
(Le docteur de Kirkenes)
Entstehungsort: Nieul-sur-Mer

1940

Monsieur Safts Schicksal
(Le destin de Monsieur Saft)
Entstehungsort: Nieul-sur-Mer

Die Wahrheit über Bébé Donge
(Le vérité sur Bébé Donge)
Entstehungsort: Vouvant
erschien auch als: »Die Ehe der Bébé Donge«

Marie Dudons Umschlagtuch
(La châle de Marie Dudon)
Entstehungsort: Nieul-sur-Mer
erschien auch als: »Das Schultertuch«

Die Witwe Couderc
(La veuve Couderc)
Entstehungsort: Nieul-sur-Mer

Barraquiers Finger
(Le doigt de Barraquier)
Entstehungsort: Nieul-sur-Mer

Die beiden Alten in Cherbourg
(Le vieux couple de Cherbourg)
Entstehungsort: Nieul-sur-Mer

Je me souviens

Schwarzer Regen
(Il pleut, bergère...)
Entstehungsort: Nieul-sur-Mer

Der Neger ist eingeschlafen
(Le nègre s'est endormi)
Entstehungsort: Nieul-sur-Mer

Das Verbrechen des Unliebenswürdigen
(Le crime du malgracieux)
Entstehungsort: Nieul-sur-Mer

Die Frau des Lotsen
(La femme du pilote)
Entstehungsort: Nieul-sur-Mer

Annette und die blonde Dame
(Annette et la dame blonde)
Entstehungsort: Nieul-sur-Mer

Der Morgen der drei Absolutionen
(Le matin des trois absoutes)
Entstehungsort: Nieul-sur-Mer

Der Baron an der Schleuse oder Die Kreuzfahrt der »Potam«
(Le baron de l'écluse ou la crosière du »Potam«)
Entstehungsort: Nieul-sur-Mer

Die Revolte des Canari
(La révolte du Canari)
Entstehungsort: Nieul-sur-Mer

1941

Der Schiffbruch des »Eisschranks«
(La naufrage de »l'armoire à glace«)
Entstehungsort: Fontenay-le-Comte

Valérie geht fort
(Valérie s'en va)
Entstehungsort: Fontenay-le-Comte

Ankunft Allerheiligen
(Le voyageur de la Toussaint)
Entstehungsort: Fontenay-le-Comte
erschien auch als: »Der Passagier vom 1. November«

Der Sohn Cardinaud
(Le fils Cardinaud)
Entstehungsort: Fontenay-le-Comte

Der Bericht des Polizisten
(Le rapport du gendarme)
Entstehungsort: Fontenay-le-Comte

Die Fährte des Holländers
(La piste du Hollandais)
Entstehungsort: Fontenay-le-Comte

Mélies Mann
(Le mari de Mélie)
Entstehungsort: Fontenay-le-Comte

Die Fräuleins vom Ende der Welt
(Les demoiselles de Queue de Vache)
Entstehungsort: Fontenay-le-Comte

Die Straße zu den drei Kücken
(La rue aux trois poussins)
Entstehungsort: Fontenay-le-Comte
erschien auch als: »Die Straße zu den drei Küken«

Die hufeisenförmige Krawattennadel
(L'épingle en fer à cheval)
Entstehungsort: Fontenay-le-Comte

1942

Das Fenster der Rouets
(La fenêtre des Rouet)
Entstehungsort: Fontenay-le-Comte

1943

Der ältere Bruder
(L'aîné des Ferchaux)
Entstehungsort: Saint-Mesmin

Malétras zieht Bilanz
(Le bilan Malétras)
Entstehungsort: Saint-Mesmin

Stammbaum
(Pedigree)
erschien auch als: »Roger Mamelin will Leben [Auszug]«

Hochzeit in Poitiers
(Les noces de Poitiers)
Entstehungsort: Saint-Mesmin

1944

Die Flucht des Monsieur Monde
(La fuite de Monsieur Monde)
Entstehungsort: Saint-Mesmin
erschien auch als: »Die Flucht des Herrn Monde«

Der Mann mit dem Bart
(L'homme à barbe)
Entstehungsort: Paris
erschien auch als: »Nicolas«, »Nikolas«

Emil und sein Schiff
(Le bateau d'Emile)
Entstehungsort: Paris

1945

Mit vollen Händen
(Les maines pleines)
Entstehungsort: Les Sables-d'Olonne

Madame Quatre und ihre Kinder
(Madame Quatre et ses enfants)
Entstehungsort: Les Sables-d'Olonne

Die Ferien des Monsieur Mahé
(Le cercle des Mahé)
Entstehungsort: Saint-Mesmin

Am Krankenbett der Welt
(Au Chevet du Monde Malade)

Trauer um Fonsine
(Le deuil de Fonsine)
Entstehungsort: Les Sables-d'Olonne

1946

Brief an meinen Richter
(Lettre à mon juge)
Entstehungsort: Bradenton Beach

Bei Todesstrafe
(Sous peine de mort)
Entstehungsort: Bradenton Beach
erschien auch als: »Mörder haben nicht immer recht«

Durch Amerika mit dem Auto
(L'Amérique en auto)
erschien auch als: »Amerika mit dem Auto«

Die Flucht der Flamen
(Le clan des Ostendais)
Entstehungsort: St. Andrews

Die schwanzlosen Schweinchen
(Les petits cochons sans queue)
Entstehungsort: Bradenton Beach

Drei Zimmer in Manhattan
(Trois chambres à Manhattan)
Entstehungsort: Sainte-Marguerite

Der Schnee war schmutzig
(La neige était sale)
Entstehungsort: Tucson

Weder ein noch aus
(Au bout du rouleau)
Entstehungsort: St. Andrews

Ein gewisser Monsieur Berquin
(Un certain Monsieur Berquin)
Entstehungsort: St. Andrews

Der Hafen von Buenaventura
(L'escale de Buenaventura)
Entstehungsort: St. Andrews

1947

Der kleine Schneider und der Hutmacher
(Le petit tailleur et le chapelier)
Entstehungsort: Bradenton Beach

Die verlorene Stute
(La Jument Perdue)
Entstehungsort: Tucson

Das Restaurant an der Place des Ternes
(Le petit restaurant des Ternes)
Entstehungsort: Tucson

Die Erbschleicher
(Le passager clandestin)
Entstehungsort: Bradenton Beach
erschien auch als: »Der Erbschleicher«

Selig sind die Sanftmütigen
(Bénis soient les humbles)
erschien auch als: »Selig sind die Armen im Geiste...«

Das Schicksal der Malous
(Le destin des Malou)
Entstehungsort: Bradenton Beach

1948

Am Maultierpass
(Le fond de la bouteille)
Entstehungsort: Tumacacori

Die Fantome des Hutmachers
(Les fantômes du chapelier)
Entstehungsort: Tumacacori

1949

Die letzten Tage eines armen Mannes
(Les quatre jours du pauvre homme)
Entstehungsort: Tucson

Der Neue
(Un nouveau dans la ville)
Entstehungsort: Tucson

1950

Das Begräbnis des Monsieur Bouvet
(L'enterrement de Monsieur Bouvet)
Entstehungsort: Carmel
erschien auch als: »Das Begräbnis des Herrn Bouvet«

Tante Jeanne
Entstehungsort: Lakeville

Die grünen Fensterläden
(Les volets verts)
Entstehungsort: Carmel
erschien auch als: »Die Untersuchung [gekürzt]«

Die Zeit mit Anaïs
(Le temps d'Anaïs)
Entstehungsort: Lakeville

Sieben Kreuzchen in einem Notizbuch
(Sept petites croix dans un carnet)
Entstehungsort: Carmel
erschien auch als: »Sieben kleine Kreuze in einem Notizbuch«

1951

Die schielende Marie
(Marie qui louche)
Entstehungsort: Lakeville

Bellas Tod
(La mort de Belle)
Entstehungsort: Lakeville

Der Rückfall
(Une vie comme neuve)
Entstehungsort: Lakeville

1952

Die Brüder Rico
(Les frères Rico)
Entstehungsort: Lakeville

Der Krüppel mit der Holzbirne
(L'invalide à la tête de bois)
Entstehungsort: Lakeville

Antoine und Julie
(Antoine et Julie)
Entstehungsort: Lakeville
erschien auch als: »Antoine und Julie [Auszug]«

Die Sängerin von der Pigalle
(La chanteuse de Pigalle)
Entstehungsort: Lakeville

1953

Das große Los
(Le gros lot)
Entstehungsort: Lakeville

Schlusslichter
(Feux rouges)
Entstehungsort: Lakeville
erschien auch als: »Schlußlichter«

Die Eisentreppe
(L'escalier de fer)
Entstehungsort: Lakeville

Das ungesühnte Verbrechen
(Crime impuni)
Entstehungsort: Lakeville

1954

Die Zeugen
(Les témoins)
Entstehungsort: Lakeville

Der Uhrmacher von Everton
(L'horloger d'Everton)
Entstehungsort: Lakeville

Der große Bob
(Le grand Bob)
Entstehungsort: Lakeville

1955

Die Komplizen
(Les complices)
Entstehungsort: Mongins
erschien auch als: »Die Komplicen«

Im Falle eines Unfalls
(En cas de malheur)
Entstehungsort: Cannes
erschien auch als: »Mit den Waffen einer Frau«

Die schwarze Kugel
(La boule noire)
Entstehungsort: Mongins

1956

Der verlorene Sohn
(Le fils)
Entstehungsort: Cannes

Der Buchhändler von Archangelsk
(Le petit homme d'Arkhangelsk)
Entstehungsort: Cannes
erschien auch als: »Der kleine Mann von Archangelsk«

1957

Striptease
(Strip-tease)
Entstehungsort: Cannes

Der Präsident
(Le président)
Entstehungsort: Échandens

Der Neger
(Le nègre)
Entstehungsort: Cannes

1958

Sonntag
(Dimanche)
Entstehungsort: Noland
erschien auch als: »Es geschah an einem Sonntag«

Der Roman vom Menschen
(Le roman de l'homme)
erschien auch als: »Hoffnung«

Der Grenzgänger
(Le passage de la ligne)
Entstehungsort: Échandens

1959

Der Witwer
(Le veuf)
Entstehungsort: Échandens

Drei Frauen
(La vieille)
Entstehungsort: Échandens
erschien auch als: »Die Großmutter«

1960

Betty
Entstehungsort: Échandens

Der Teddybär
(L'ours en peluche)
Entstehungsort: Échandens
erschien auch als: »Der Plüschbär«

1961

Das Haus am Quai Notre-Dame
(Les autres)
Entstehungsort: Noland
erschien auch als: »Die Anderen«

Der Zug
(Le train)
Entstehungsort: Échandens

Die Tür
(La porte)
Entstehungsort: Échandens

1962

Die Glocken von Bicêtre
(Les anneaux de Bicêtre)
Entstehungsort: Échandens

1963

Meine tiefe Überzeugung
(Ma conviction profonde)

Das blaue Zimmer
(La chambre bleue)
Entstehungsort: Noland

Der Mann mit dem kleinen Hund
(L'homme au petit chien)
Entstehungsort: Échandens

Der Spaßvogel der »Saint-Antoine«
(Le comique du »Saint-Antoine«)

Als ich alt war
(Quand j'etais vieux)
Entstehungsort: Echandens
erschien auch als: »Als ich alt war [Auszüge]«

1964

Der kleine Heilige
(Le petit saint)
Entstehungsort: Épalinges
erschien auch als: »Der kleine Junge aus der Rue Mouffetard [Auszug]«

1965

Die Beichte
(Le confessionnal)
Entstehungsort: Épalinges
erschien auch als: »Im Beichtstuhl«

Der Zug aus Venedig
(Le train de Venise)
Entstehungsort: Épalinges
erschien auch als: »Rückfahrt von Venedig«, »Die Rückfahrt von Venedig«, »Die Rückfahrt aus Venedig«

1966

Die Katze
(Le chat)
Entstehungsort: Épalinges
erschien auch als: »Der Kater«, »Rache mit tödlichen Folgen [Auszug]«

Der Tod des Auguste Mature
(La mort d'Auguste)
Entstehungsort: Épalinges

1967

Der Umzug
(Le deménagement)
Entstehungsort: Épalinges

Das Gefängnis
(La prison)
Entstehungsort: Épalinges
erschien auch als: »Die Schwestern«

1968

Das zweite Leben
(La main)
Entstehungsort: Épalinges
erschien auch als: »Die Hand«

Simenon auf der Couch
(Simenon sur le gril)
erschien auch als: »»Für uns sind Sie der Dr. Maigret««, »Simenon im Kreuzverhör«

Es gibt noch Haselnusssträucher
(Il y a encore des noisetiers)
Entstehungsort: Épalinges
erschien auch als: »Es gibt noch Haselnußsträucher«, »Der Haselnußstrauch«

1969

Manuela
(Novembre)
Entstehungsort: Épalinges

1970

Der reiche Mann
(Le riche homme)
Entstehungsort: Épalinges

Die verschwundene Tochter
(La disparition d'Odile)
Entstehungsort: Épalinges
erschien auch als: »Keine Spur von Odile«

1971

Doppelleben
(Les innocents)

Der Glaskäfig
(La cage de verre)
Entstehungsort: Épalinges

1973

1974

Les petits hommes

Brief an meine Mutter
(Lettre à ma mère)
Entstehungsort: Lausanne
erschien auch als: »Brief an meine Mutter [Auszug]«

Des traces de pas

1975

Vent du nord; vent du sud

De la cave au grenier

Un banc au soleil

1976

Vacances obligatoires

Tant que je suis vivant

La main dans la main

A l'abri de notre arbre

1977

Point-virgule

Au-delá de ma porte-fenêtre

Le prix d'un homme

A quoi bon jurer?

Je suis resté un enfant de choer

1978

Les libertés qu'il nous reste

Quand vient le froid

On dit que j'ai soixante-quinze ans

1979

Jour et nuit

La femme endormie

Destinées

1981

Intime Memoiren und Das Buch von Marie-Jo
(Mémoires intimes, suivis du livre de Marie-Jo)
Entstehungsort: Lausanne

1997

Carissimo Simenon - Mon cher Fellini
erschien auch als: »Carissimo Simenon«

Non-Maigret-Erzählungen in Sammelbänden

Aufgelistet werden an dieser Stelle Bände, in denen nur Non-Maigret-Erzählungen erschienen sind.

Man lernt nie aus

Kiepenheuer & Witsch – 1964

Image Lightbox

Der Band beinhaltet folgende Erzählungen:
– Die Affäre Lefrançois [L'affaire Lefrançois]
– Der Panzerschrank der G.S.Z. [Le coffre-fort de la S.S.S.]
– Akte Nr. 16 [Le dossier no 16]
– Der unwahrscheinliche Tod [Le mort invraisemblable]
– Der Diebstahl im Internat von B. [Le vol du lycée de B...]
– Ein gewisser Papaul [Le dénommé Popaul]
– Das Haus in Croix-Rousse [Le pavillon de la Croix-Rousse]
– Der Schornstein der »Lorraine« [La cheminée du »Lorraine«]
– Die drei Rembrandts [Les trois Rembrandt]
– Die Schleuse Nr. 14 [L'écluse n° 14]
– Die beiden Chemiker [Les deux ingénieurs]
– Die Bombe im Astoria [La bombe de l'Astoria]
– Die goldene Tabatiere [La tabatière en or]

Der kleine Doktor

Kiepenheuer & Witsch – 1977

Image Lightbox

Der Band beinhaltet folgende Erzählungen:
– Der kleine Doktor [Le flair du Petit Docteur]
– Die Dame in Hellblau [La demoiselle en bleu pâle]
– Die Spur des Rothaarigen [La piste de l'homme roux]
– Ein Toter fällt vom Himmel [Le mort tombé du ciel]
– Das Arsenschloss [Le château de l'arsenic]
– Der Pantoffelliebhaber [L'amoureux aux pantoufles]
– Eine Frau schrie um Hilfe [Une femme a crié]
– Das Gespenst von Herrn Marbe [Le fantômes de Monsieur Marbe]
– Das junge Ehepaar vom 1. Dezember [Le mariés du 1er décembre]
– Das Mißgeschick des Holländers [La bonne fortune du Hollandais]
– Der Passagier und sein Neger [Le passager et son nègre]
– Der Admiral ist verschwunden [L'amiral a disparu]
– Die Notbremse [La sonnette d'alarme]

Gesammelte Erzählungen

Diogenes – 1980

Image Lightbox

Der Band beinhaltet folgende Erzählungen:
– Trauer um Fonsine [Le deuil de Fonsine]
– Nicolas [L'homme à barbe]
– Der Arzt von Kirkenes [Le docteur de Kirkenes]
– Das Verbrechen des Unliebenswürdigen [Le crime du malgracieux]
– Mélies Mann [Le mari de Mélie]
– Der Schiffbruch des »Eisschranks« [La naufrage de »l'armoire à glace«]
– Die Straße zu den drei Küken [La rue aux trois poussins]
– Der Spaßvogel der »Saint-Antoine« [Le comique du »Saint-Antoine«]
– Die Fährte des Holländers [La piste du Hollandais]
– Der Morgen der drei Absolutionen [Le matin des trois absoutes]
– Die Fräuleins vom Ende der Welt [Les demoiselles de Queue de Vache]
– Mit vollen Händen [Les maines pleines]
– Annette und die blonde Dame [Annette et la dame blonde]
– Der Kapitän der »Vasco« [Le capitaine du »Vasco«]

Die schwanzlosen Schweinchen

Diogenes – 1985

Image Lightbox

Der Band beinhaltet folgende Erzählungen:
– Bei Todesstrafe [Sous peine de mort]
– Trauer um Fonsine [Le deuil de Fonsine]
– Die schwanzlosen Schweinchen [Les petits cochons sans queue]
– Der kleine Schneider und der Hutmacher [Le petit tailleur et le chapelier]
– Ein gewisser Monsieur Berquin [Un certain Monsieur Berquin]
– Madame Quatre und ihre Kinder [Madame Quatre et ses enfants]

Exotische Novellen

Diogenes – 1985

Image Lightbox

Der Band beinhaltet folgende Erzählungen:
– Zwischenstation in Buenaventura [L'escale de Buenaventura]
– Der Polizist von Istanbul [Le policier d'Istanbul]
– Ein Verbrechen in Gabun [Un crime au Gabon]
– Mademoiselle Doches Untersuchung [L'enquête de Mademoiselle Doche]
– Der Wüstenflug [La ligne du désert]

Die beiden Alten in Cherbourg

Diogenes – 1990

Image Lightbox

Der Band beinhaltet folgende Erzählungen:
– Der Hafen von Buenaventura [L'escale de Buenaventura]
– Das Geheimnis des Grandhotels »Sankt George« [Les mystères du Grand-Saint-Georges]
– Die Geschichte von Josephs Kopf [La tête de Joseph]
– Little Samuel auf Tahiti [Little Samuel à Tahiti]
– Die beiden Alten in Cherbourg [Le vieux couple de Cherbourg]

Sieben Kreuzchen in einem Notizbuch

Diogenes – 1992

Image Lightbox

Der Band beinhaltet folgende Erzählungen:
– Sieben Kreuzchen in einem Notizbuch [Sept petites croix dans un carnet]
– Das Restaurant an der Place des Ternes [Le petit restaurant des Ternes]

Emil und sein Schiff

Diogenes – 1992

Image Lightbox

Der Band beinhaltet folgende Erzählungen:
– Die Revolte des Canari [La révolte du Canari]
– Die Frau des Lotsen [La femme du pilote]
– Monsieur Safts Schicksal [Le destin de Monsieur Saft]
– Die hufeisenförmige Krawattennadel [L'épingle en fer à cheval]
– Barraquiers Finger [Le doigt de Barraquier]
– Der Baron an der Schleuse oder Die Kreuzfahrt der »Potam« [Le baron de l'écluse ou la crosière du »Potam«]
– Der Neger ist eingeschlafen [Le nègre s'est endormi]
– Valérie geht fort [Valérie s'en va]
– Der Mann mit dem Bart [L'homme à barbe]
– Emil und sein Schiff [Le bateau d'Emile]
– Marie Dudons Umschlagtuch [La châle de Marie Dudon]

Der kleine Doktor

Diogenes – 1993

Image Lightbox

Der Band beinhaltet folgende Erzählungen:
– Der Spürsinn des kleinen Doktors [Le flair du Petit Docteur]
– Die Dame in Hellblau [La demoiselle en bleu pâle]
– Die Spur des Rothaarigen [La piste de l'homme roux]

Das große Los

Diogenes – 1994

Image Lightbox

Der Band beinhaltet folgende Erzählungen:
– Das große Los [Le gros lot]
– Die Sängerin von der Pigalle [La chanteuse de Pigalle]
– Der Krüppel mit der Holzbirne [L'invalide à la tête de bois]

Neues vom kleinen Doktor

Diogenes – 1994

Image Lightbox

Der Band beinhaltet folgende Erzählungen:
– Der Tote, der vom Himmel fiel [Le mort tombé du ciel]
– Das Schloss der roten Hunde [Le château de l'arsenic]
– Der Pantoffelliebhaber [L'amoureux aux pantoufles]

Meistererzählungen

Diogenes – 2000

Image Lightbox

Der Band beinhaltet folgende Erzählungen:
– Maigrets Pfeife [La pipe de Maigret]
– Maigret und Inspektor Griesgram [Maigret et l'Inspecteur Malchanceux]
– Die Aussage des Ministranten [Le témoignage de l'enfant de chœr]
– Die Versteigerung [Vente à la bougie]
– Trauer um Fonsine [Le deuil de Fonsine]
– Der Arzt von Kirkenes [Le docteur de Kirkenes]
– Das Verbrechen des Unliebenswürdigen [Le crime du malgracieux]
– Mélies Mann [Le mari de Mélie]
– Der Schiffbruch des »Eisschranks« [La naufrage de »l'armoire à glace«]
– Die Straße zu den drei Kücken [La rue aux trois poussins]
– Der Kapitän der »Vasco« [Le capitaine du »Vasco«]

Das Rätsel der Maria Galanda

Kampa – 2018

Image Lightbox

Der Band beinhaltet folgende Erzählungen:
– Die Irre von Itteville [La folle d'Itteville]
– Auf Grand Langoustier [Le grand langoustier]
– Siebenminutennacht [La nuit des sept minutes]
– Das Rätsel der Maria Galanda [La croisière invraisemblable]