Quai des Orfèvres > SimBlog

suchen | registrieren | anmelden | das lädchen | forum | kontakt

Diplomarbeit zu »Der Zug«

Es ist schön, wenn man so manche Entwicklung mit betrachten kann. So werde ich hin und wieder zu bestimmten Themen befragt und gebe auch gern Auskunft, nenne Quellen und Literatur. Manchmal schafft man es dann zu einer Erwähnung, manchmal nicht. Bei Julia Fleischmann, die sich vor geraumer Zeit mit dem Thema »Der Zug« im Rahmen einer Diplomarbeit beschäftigt hat, hat es zu einer freundlichen Erwähnung gereicht, wie ich heute entdeckte.

Wie so oft entdeckte ich es durch reinen Zufall, denn ich war bei Wikipedia unterwegs und versuchte herauszubekommen, ob irgendwo ein Geburtsdatum zu Pierre Simenon genannt wird (wird nicht, in meinen Biographien übrigens auch nicht - ein ungelöstes Problem also). Da stieß ich bei den Einzelnachweisen darauf, dass Julia Fleischmanns Diplomarbeit genannt wird. Wen es interessiert, der kann sie bei der Universität Wien nachlesen.

Der selbstreferentielle Teil soll hier erwähnt werden, weil er mich gefreut hat:

Seit ich die Romane Simenons lese, habe ich immer wieder auf die sorgfältig sortierte deutsche Homepage www.maigret.de zugegriffen. Oliver Hahn, der Schaffer der Seite, war mir vor allem in der anfänglichen Konkretisierung meines Themas eine Hilfe.

notizen des webmasters Die letzten Blog-Einträge

Aufgefrischt
11.10.2012

No future?
06.03.2011

Do Not Disturb
24.05.2010

Qdo-Update 2/10
21.02.2010

Non-Maigret-Sammlung wird verkauft
20.02.2010

suchen und findenSuchen & Finden

 

Meinungen

Gast-Kommentator

Hallo Oliver

Schöne Sache, diese Diplomarbeit. Das Geburtsdatum von Pierre Simenon ist der 26. Mai 1959. Guckst du hier:
http://www.toutsimenon.com/l_homme/biographie/1946-1967.html

Liebe Grüsse
Peter

Peter am 15. 02. 2010

Was meinen Sie?