Maigret sieht rot


Schlechte Nachrichten für alle Fans von diesem Film. Vielleicht kommt der Film, vielleicht auch nicht. Ich hatte ja die Hoffnung schon aufgegeben, dass ich eine Antwort von Concorde bekomme, aber heute ist sie eingegangen. Die Presseverantwortliche war im Urlaub, der sei ihr natürlich gegönnt.
Nur die Nachricht war nicht ganz so toll: Concorde hat an dem dritten Maigret keine Auswertungsrechte. Bei älteren Filmtiteln (dazu zählen nach Informationen von Concorde schon Titel die etwa 20 Jahre alt sind) lässt sich die lizenzrechtliche Seite oft nur sehr schwer klären. Als Erklärung wird dafür angegeben, dass die Rechtinhaber (Filmverleiher & Co.) allzuoft nicht mehr existieren und keiner weiß, auf wen die Rechte übergegangen sind. (Man möge sich an Kirch und sein Archiv erinnern, dann hat man eine Vorstellung, was für ein Gau das wohl gewesen sein mag.) Von Concorde erfolgt also keine DVD-Auswertung und leider konnte man mir auch nicht sagen, an wen die Recht gegangen sind.