Monsieur Charbonneau

Mediziner in Poitiers.

Wird von Madame Mahé und ihrem Sohn konsultiert, nachdem dessen Freund Armand Péchade den sich später bestätigenden Verdacht geäußert hatte, dass Madame Mahé Brustkrebs hatte.

Der Arzt war auf dem Sprung in den Urlaub, willigte aber in eine Konsultation ein, da Mahé ein früherer Schüler von ihm war. Der Professor bestätigte den Verdacht.

 »Die Ferien des Monsieur Mahé«
  Register-Einträge zu »Die Ferien des Monsieur Mahé«